Schmetterlingswelten

Schmetterlinge haben immer etwas Sanftes, Schillerndes an sich und sie sind alle anders. Jeder Schmetterling sieht etwas anders aus, als die anderen seiner Art - ähnlich wie bei uns Menschen. Wir leben alle in unserer eigenen kleinen Welt.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
Neueste Themen
» Einladung von Admin-Plauderbar
14/5/2014, 22:15 von Gast

» Liebe Grüße vom Café Flying Doves
27/2/2014, 07:40 von Gast

» Einladung zum Awardvoting
22/6/2012, 04:43 von Gast

» Vermisst wird...
15/6/2012, 01:47 von Arabella Night

» Die grosse Smilieschlacht
15/6/2012, 01:39 von Arabella Night

» Eure Tiere
15/6/2012, 01:21 von Arabella Night

» Lieblingsserien?
15/6/2012, 00:56 von Arabella Night

» Lieblingsfilme
15/6/2012, 00:54 von Arabella Night

» Bilder-zählen
15/6/2012, 00:47 von Arabella Night

Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Was ich schrecklich finde ist...

Nach unten 
AutorNachricht
arkei31
Falter
Falter
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 40
Ort : Deutschland (Sachsen)

BeitragThema: Was ich schrecklich finde ist...   2/1/2012, 06:27

Hi ihr lieben !

...., wenn Kinder zu Hause unterrichtet werden!

Ganz schlimm ist das ja, in den USA, wo die Eltern den Kindern jeden Mist zu Hause unterrichten können.
Das ist bei uns in Mitteleuropa, zum Glück, nicht so einfach.

Was eben auch für Schulunterricht spricht, ist eben auch das, dass die Kids in Klassen zusammen sind und so soziale Kompetenz erlangen (können/sollten/dürften whatever).

In den USA zum Bsp. ist es ja auch so, dass zum Beispiel die meisten evangelikalen Christen ihr Kinder per homeschooling unterrichten und denen doch am Ende oftmals Dinge vermitteln, die einfach nicht ok sind (siehe zum Bsp. Schöpfungsgeschichte in BIO). Ich gehe sogar soweit, dass solchen Leuten die Kinder weggenommen gehören, denn Religions - / Meinungsfreiheit hört für mich dann auf, wenn so eine Meinung Schaden anrichtet! Gerade unter 8jährigen kannste doch jeden Scheiß erzählen.

AllesGute
arkei

_________________

Unnützes Wissen:
clown Arkei31 ist der Smiliekönig clown
Nach oben Nach unten
http://arkei31.beepworld.de/
~soulpain~
Sternchen
Sternchen
avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Was ich schrecklich finde ist...   2/1/2012, 06:41

sehe ich fast genau so , bis auf dem punkt mit dem kinder abgenommen werden sollten .
Aber seien wir doch auch mal ehrlich die schulzeit in schulen kann auch die Hölle sein , je nachdem ...
Nach oben Nach unten
arkei31
Falter
Falter
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 40
Ort : Deutschland (Sachsen)

BeitragThema: Re: Was ich schrecklich finde ist...   2/1/2012, 06:47

@ ~soulpain~

Religiöse Indoktrination von Kindern = Kindesmisshandlung
Die Evangelikalen wollen doch Staat und Kirche nicht mehr trennen.
Die ziehen sich Kinder zu Gotteskriegern ran, indem sie sie isolieren (sprich aus der Schule nehmen und privat unterrichten).

Meine Schulzeit war auch die Hölle, aber ich hab mich durchgesetzt.
Mobbing ohne Ende... aber die haben mich trotzdem nicht fertig gemacht.
Liegt vielleicht auch daran, dass ich anderweitig die Hölle erlebt hab. pale
Deswegen beschäftigt mich das eben auch so arg, wenn Kinder per Schule zu Hause einfach Grundlagen entzogen werden und wenns die Grundlage ist anders denkende akzeptieren zu lernen.

_________________

Unnützes Wissen:
clown Arkei31 ist der Smiliekönig clown
Nach oben Nach unten
http://arkei31.beepworld.de/
Farfalla
Raupe
Raupe
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Was ich schrecklich finde ist...   2/1/2012, 11:32

Ich finde so Unterricht zu Hause schon nicht verkehrt, wenn es Gründe ( massives Mobbin o.ä. ) gibt. Lieber dann Zuhause, als nen bleibenden "Schaden" zu erhalten. Ist jedenfalls meine Sicht der Dinge. Dann sollte die Sache aber auch vernünftig gemacht werden, z.B. mit nem privat Lehrer oder was weiß ich was es da für Möglichkeiten gibt. Soziale Kompetenzen kann man ja auch andersweitig erlangen, zumal ich glaube das Mobbing usw. nicht gerade zur sozialen Kompetenz beiträgt.

_________________
Wenn Du vor mir stehst und mich ansiehst
Was weißt Du von den Schmerzen die in mir sind
Und was weiß ich von den Deinen?
Und wenn ich mich vor Dir niederwerfen würde
Und weinen und erzählen
Was wüsstest Du von mir mehr als von der Hölle
Wenn Dir jemand erzählt sie ist heiß und fürchterlich?
Nach oben Nach unten
mäuschen92
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Was ich schrecklich finde ist...   2/1/2012, 20:07

naja zweischneidiges thema...
viele kinder von reichen oder prominenten werden irgendwie zuhause oder privat unterrichtet...aber die haben auch das geld, dass eben ein echter lehrer nach hause kommt...
bedenklicher ist es, wenn das einfach die eltern daheim machen...weil die ja wirklich erzählen können, was sie wollen bzw. wie sie es wollen...
ich denk auch, dass es für die kinder nicht wirklich gut ist...weil sie praktisch nie in die situation kommen, mit 20 oder mehr kindern den unterricht zu haben...
das soziale muss da fast drunter leiden und auch wenn in der schule die gefahr von mobbing besteht, daheim kann schon mal gar nicht lernen, sich vielleicht dagegen durchzusetzen...
man müsste halt mal auswerten, wie es kindern der einen und der anderen unterrichtsart nach der schulzeit geht...dann würde man es vielleicht deutlicher sehen...
aber letztendlich bleibt es ja jedem selbst überlassen, sofern der staat es erlaubt...und die kinder werden wahrscheinlich meist eh nicht gefragt...

_________________
~just live my life~
Nach oben Nach unten
arkei31
Falter
Falter
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 40
Ort : Deutschland (Sachsen)

BeitragThema: Re: Was ich schrecklich finde ist...   3/1/2012, 07:31

Farfalla schrieb:
Dann sollte die Sache aber auch vernünftig gemacht werden, z.B. mit nem privat Lehrer oder was weiß ich was es da für Möglichkeiten gibt. Soziale Kompetenzen kann man ja auch andersweitig erlangen, zumal ich glaube das Mobbing usw. nicht gerade zur sozialen Kompetenz beiträgt.

Ja darum gehts mir, das so ne Sache dann halt nicht dazu benutzt wird den Kindern irgentwelchen Dreck zu erzählen.
Das stimmt auch das man soziale Kompetenz auch durch Privatunterricht bekommen kann. Aber den Leuten in meinem ersten Beitrag ehts nicht um sowas. Die wollen nur in Ruhe ihren Kids ne Gehirnwäsche verpassen.

mäuschen92 schrieb:
bedenklicher ist es, wenn das einfach die eltern daheim machen...weil die ja wirklich erzählen können, was sie wollen bzw. wie sie es wollen...aber letztendlich bleibt es ja jedem selbst überlassen, sofern der staat es erlaubt...und die kinder werden wahrscheinlich meist eh nicht gefragt...

Wenn sie Kindern ne Gehrinwäsche verpassen, bleibt das ganz sicher nicht Sache der Eltern.
Die Kindern werden eh nicht gefragt und wenn sie das würden, wären sie dabei.... ich sag ja den hamse doch schon ordentlich die Synapsen eingefroren. Solche Kinder machen alles.

In der Schule würden sie allerdings auch lernen, das es da auch noch ne andere Welt gibt, ausser die in der sie leben.

_________________

Unnützes Wissen:
clown Arkei31 ist der Smiliekönig clown
Nach oben Nach unten
http://arkei31.beepworld.de/
Indigoblau
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 264
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 24
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Was ich schrecklich finde ist...   3/1/2012, 10:30

Sinnvoll finde ich Hausunttericht dann, wenn es triftige Gründe dafür gibt, oder eine Krankheit den normalen Schulbesuch verunmöglicht.
Werden Kinder aber - wie arkei schreibt- nur zuhasue behalten um dann "geprägt" zu werden, so ist es absoluter MIst.

Es ist wie mit so vielem -es ist gut solange mans nicht missbraucht.

_________________
Let us never surrender

Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
arkei31
Falter
Falter
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 40
Ort : Deutschland (Sachsen)

BeitragThema: Re: Was ich schrecklich finde ist...   3/1/2012, 10:34

Indigoblau , Du sprichst mir so aus der Seele Exclamation

_________________

Unnützes Wissen:
clown Arkei31 ist der Smiliekönig clown
Nach oben Nach unten
http://arkei31.beepworld.de/
mäuschen92
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 28.12.11
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Was ich schrecklich finde ist...   3/1/2012, 19:30

so hab ichs auch gemeint Wink

_________________
~just live my life~
Nach oben Nach unten
arkei31
Falter
Falter
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 29.12.11
Alter : 40
Ort : Deutschland (Sachsen)

BeitragThema: Re: Was ich schrecklich finde ist...   6/1/2012, 07:25

mäuschen92, Du sprichst mir natürlich dann auch volle Kanne aus der Seele Exclamation Wink

_________________

Unnützes Wissen:
clown Arkei31 ist der Smiliekönig clown
Nach oben Nach unten
http://arkei31.beepworld.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Was ich schrecklich finde ist...   

Nach oben Nach unten
 
Was ich schrecklich finde ist...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» DAS finde ich toll
» Leonie Belle
» Sammie von Sherry Rawn
» Für neue Mitglieder: So finde ich neue und meine eigenen Beiträge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schmetterlingswelten :: Schule & Berufswelt-
Gehe zu: